Elfenklaenge, Christa Maria Euchner

Startseite ?

Start in was ?

Start in "ein gutes neues Jahr "?

Start in "das wahre Leben" ?

Start in das  Jahr mit der 19: Neuer Zyklus , Neues beginnt; Fronten werden geklärt. Illusionen beseitigt, so wird gesagt.

Es ist gut so, wenn sich die Fronten klären, dann wird jeder und jede frei.

"Was aber bleibt, ist die Liebe", sagte der Große Meister Jeshua vor ca 2000 Jahren.

Ja, die bedingungslose, die "Befreite Liebe" , so sagt Shin Shiva. Mit dieser Befreiten Liebe ist unantastbar rein umzugehen. Eine hohe Aufgabe.

Befreit von:  Illusion, von  Druck, von Erwartung, von So-Sein-Müssen oder Anders-Sein-Müssen.

Darum geht es mir dieses Jahr, 2019.

Und : "Liebet das Licht, und bleibet darin!"

Darum geht es auch .

Das heilt ! Das rettet! Rettet die Liebe.

Denn: DIE LIEBE, die FREUNDSCHAFT, darf niemals kaputt gehen.

Was hilft ?

" Nicht beleidigt sein und nicht beleidigen IM LICHT BLEIBEN!= Im Bewusstseinslicht ! In der Gegenwart! In der Wahrheit ! Jeden Tag, jede Stunde, jede Minute - !" - so sagen alle Weisheitslehrer: Jesus, Shin Shiva,  White Eagle, Mikael Aivanhov, Thich Nhat Hanh, Eckhart Tolle, u.v.a.

Noch bewusster und noch wacher sein!  =  im Frieden bleiben!

"Suche Frieden und jage ihm nach!", heißt die Jahres- Losung der Herrnhuter Brüdergemeinde für 2019 - das wunderbare Büchlein als Hilfe für mehr Bewusstheit und gegen die Lüge und Scheinheiligkeit. " Zufall " ?

Start in das wahre Leben:  "Heut fang ich mein neues Leben an, heut ist endlich mal ein Wandel dran; denn ich möcht' mich wieder lieben, meine Liebe wieder spür'n! Brauche nur den Raum der Stille; kann mich selbst zur Mitte führ'n! Ich bleibe im Licht, bleibe im Leben, liebe das Licht und bleibe darin!"

Aus meiner CD "Ich bleibe im Leben!"

-------------------------------------------------------------------

Das ist also meine neue Startseite in das Jahr 2019!

Daran will ich arbeiten in diesem Jahr; es wird harte Arbeit sein; von alleine kommt das Bewusstseins-Licht  nicht angeflogen. Das ist mir  "bewusst" !

Das Wort : " Liebet das Licht und bleibet darin!"  ist  schon ca. 2000 Jahre alt - oder ganz neu ? Aktueller denn je ?