Stimmschulung / Singgruppen / Workshops

Sing - Werkstatt "Heil - Singen" oder "Mich - Heil - Singen"

Singen löst die Ausschüttung von Glückshormonen aus "...( W.Friedrich : Chanten)

Ein paar Tipps aus der Schatzkiste:

Singen und so sein, wie ich bin. Ich muss nicht anders sein, oder anders singen können.

Aber wenn ich etwas verändern möchte an meiner Stimme, an meiner Klangführung, an meinem Klang - Körper - Bewusstsein, dann gibt es wundervolle Hilfen aus den verschiedenen Bereichen des "Heil - Singens" , des "Heilenden Singens", des "Heilgesangs", des heilsamen lauschenden Singens.

Ich empfehle z.B. immer vor dem Singen den Körper zu lockern, den Kehlkopf zu lockern, verschiedene Körperstellen zu massieren,

damit die Stimme sozusagen "durch kann". Wir machen in den workshops gezielte Übungen dazu. Und natürlich auch einfache

Gesangsübungen und Atem-Übungen.

Wir singen zunächst so, wie wir ankommen: Fröhlich, traurig, erschöpft, ausgeruht, neugierig, gelassen, usw. - aber im Laufe des Miteinandersingens geht unser Herz immer mehr auf -  ganz natürlich - und wir singen mit der "Herzens - Stimme" . Das ist ein besonderes Geheimnis, das jedefrau und jedermann entdecken kann bei einem workshop !  Wenn dieser level erreicht ist, dann könnten wir viele Stunden lang miteinander singen und sein ! Es gibt dann kein "besser singen" oder "besser sein" mehr....alle singen einfach für sich selber und für den Kosmos oder die Erde  oder eben für  alle, die zuhören....

"Wenn wir singen, freuen sich die Engel" , so wird gesagt.

  Wenn wir singen, freut sich unser ganzes Wesen. (W. Friedrich: "Every little cell in my body is happy....")

 

 

Für das Singen in Gruppen  braucht man keinerlei Vorkenntnisse.

Wir stimmen uns jedesmal ganz neu ein.
Da spielt es zum Beispiel eine Rolle, in was für einer Stimmung wir ankommen: Brauchen wir zuerst entspannende Übungen für den Leib, für den Kehlkopf, für die Stimmbänder?
Oder wollen wir durch einfache Gesänge gleich ins Singen kommen? Dann üben wir uns durch das Singen selbst. Wie nebenbei fließen kleine Elemente ein unter anderem aus dem Belcantogesang oder aus dem Heilgesangs - Bereich der "Stimmenthüllung" nach Frau Werbeck-Svärdström und nach anderen LehrerInnen des Heilsingens.

Diese Elemente fließen natürlich auch ein in den Kreis des Heilsamen Singens am ersten Donnerstag im Monat in Salem - Leustetten / und amzweiten Freitag im Monat in Bad Urach-Sirchingen.